Interessante Menschen

 

Michael Schüppach
Michel Schüppach
in seiner Apotheke
Der international berühmteste Langnauer seiner Zeit war der Medicus Michel Schüppach, dem unsere Ortschaft im 18. Jh. den Aufstieg zu einem Wallfahrtsort für Reisende aus ganz Europa und sogar Übersee verdankt. Diesem aussergewöhnlichen Mann ist ein Raum gewidmet.
ch-schenk-01-klMechanikus Christian,
Physikus Ulrich


Bundesrat Schenk

...  und Bundesrat
Carl Schenk

Genau so interessant ist die Familie Schenk mit dem genialen Autodidakten und Erfinder Christian Schenk, seinem jüngeren Bruder Ulrich, der als Ingenieur international tätig war und dem Bundesrat Carl Emanuel Schenk. Dieser war in seiner langen politischen Tätigkeit bis 1895 verantwortlich für die Reform des Armenwesens, die dem damals krisengeschüttelten Emmental grosse Erleichterung brachte.
alt Ganz neu ist die Jugendschriftstellerin Elisabeth Müller, die Autorin von 'die 6 Kummerbuben' oder 'Theresli' im Museum präsent. In "Elisabeth Müller und ihre Zeit" erfahren Sie viel über die Kindheits- und Jugendzeit der Autorin im Langnau des frühen 20. Jahrhunderts.
Die Jugendschriftstellerin
Elisabeth Müller